Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Aktuelles Reihe zum Kirchenlied geht im Oktober in St. Stephan weiter

Reihe zum Kirchenlied geht im Oktober in St. Stephan weiter

Mit einigen Neuerungen geht im Herbst die gemeinsame Reihe von Roncalli-Forum und Dekanat zur Kirchenmusik weiter. Dabei nehmen ein Kirchenmusiker und ein Theologe jeweils einen geistlichen Gesang in den Blick.

Mit Bezirkskantor Leo Langer konnten wir einen führenden für die Reihe gewinnen. Neu ist auch der Termin: Künftig findet die Reihe immer am ersten Montag eines
Monats um 18.30 Uhr statt. Außerdem hat sie wieder in der Kapelle von St. Stephan ihren Ort.

Los geht es am 1. Oktober mit dem Lied „Freu dich, du Himmelskönigin“ (Gotteslob Nr. 576)

Geistliche Gesänge sind nicht nur im Gottesdienst verankert, sondern auch vielfach in unserem Herzen. Es gibt Lieder, die uns ein Leben lang begleiten, die uns trösten und unsere Hoffnung stärken. Daneben gibt es aber auch Gesänge, die uns befremden oder aufstören. In jedem Fall können uns Kirchenlieder besonders tief berühren. Und wir können im Singen die vielen Facetten unseres Daseins mit Leib und Seele vor Gott bringen. Der Kirchenvater Augustinus sagt: "Wer singt, betet doppelt."

In unserer Reihe stellen wir an jedem Abend jeweils ein Kirchenlied in den Mittelpunkt. Dabei gehen wir am Kirchenjahr entlang.

Wir führen diese Veranstaltung in Kooperation mit dem Roncalli-Forum durch.

Leo Langer ist Bezirkskantor; Stephan Langer ist Diplomtheologe, er arbeitet als Redakteur beim Konradsblatt sowie als Öffentlichkeitsreferent für das Dekanat Karlsruhe.

Termin: Montag, 1.10.12, 18:30 bis 19.30 Uhr

Ort: Kirche St. Stephan
Erbprinzenstr. 16
76133 Karlsruhe

 

Foto: forelle66 - Fotolia.com

Artikelaktionen